Wir sind ELMO

ELMO wurde 1921 von Hidenobu Sakaki in Japan gegründet und steht für innovative Präsentationstechnik. Qualität, Innovation und Service sind seit über 90 Jahren unsere drei Unternehmenspfeiler. Durch die Entwicklung einzigartiger Technologien leisten wir einen positiven Beitrag zu der Arbeit unserer Kunden aus Bildung, öffentlichem Dienst und privaten Unternehmen.

ELMO Central

Nach den Anfängen im Bereich Filmprojektoren und Super8-Kameras, kamen bereits 1988 die ersten Dokumentenkameras als neue Produktgruppe hinzu. Stetige Weiterentwicklung hat zu unseren aktuellen Produkten geführt. Sie ermöglichen die einfache und effektive Vermittlung von Informationen und kommen in immer mehr Schulen in Deutschland zum Einsatz. Mittlerweile ist ELMO führender Hersteller für Dokumentenkameras in ganz Europa. Wir sind stolz darauf, seit vielen Jahren in Schulen, Universitäten und Unternehmen zu kommunikativerem, interaktivem Unterricht und Präsentationen beizutragen. Besonderen Wert legen wir auf die Qualität unserer Produkte und auf eine intuitive Bedienung.

Ein neuer Bereich bei ELMO ist die Entwicklung unserer Weitwinkelkameras mit Panorama-Option sowie unsere Überwachungskameras für den privaten und öffentlichen Sektor. ELMO ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst. Als Unternehmen behalten wir Mensch und Umwelt stets im Blick. Daher verpflichten wir uns zur Einhaltung umweltrelevanter und berufsethischer Regelwerke, die für all unsere Produkte und Standorte strengstens eingehalten werden.


ELMO Central

ELMO Europe

Seit 2010 ist unsere europäische Zentrale in Frankreich.Gemeinsam mit der Niederlassung in Deutschland, betreuen wir unsere Kunden im europäischen Raum. Im ständigen Dialog mit Anwendern werden die Produkte weiterentwickelt und getestet.

Für die Zukunft sind viele weitere Produkte geplant. Unser Ziel ist es mit moderner Technologie und Expertise nachhaltige Mehrwerte zu bieten.


Dokumentenkameras von ELMO

1988 stellte ELMO die erste Dokumentenkamera vor. Die technische Innovation begeisterte, denn bereits der erste ELMO war den bis dahin verbreiteten Tageslichtprojektoren überlegen. Für die Projektion wurden damals in erster Linie Monitore oder TV-Geräte eingesetzt.

Heute sind wir mit den ELMOS einer der Marktführer und aus vielen Bildungseinrichtungen und Unternehmen nicht mehr wegzudenken.

 

1988

1988
ELMO EV-308

2006

2006
ELMO L-1

2007

2007
ELMO P30

2016

2016
ELMO L-12iD

 

ELMO_Zertifikat

Zertifikat
  • RoHS-Richtlinien zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten

  • CE-Kennzeichnung zur Einhaltung der geltenden Produktanforderungen der Europäischen Gemeinschaft

  • WEEE-Richtlinie zur Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten

  • ISO:9001 und ISO:14001 zur Einhaltung internationaler Qualitätsstandards

  • ILO-Kernarbeitsnormen zur Anerkennung internationaler Arbeitsstandards